Die GBB unter­stützt gezielt die Akti­vi­tä­ten der Ehe­ma­li­gen, der aktu­ell Stu­die­ren­den und der Stu­die­ren­den-Orga­ni­sa­ti­on students.fhnw der Hoch­schu­le für Wirt­schaft der FHNW am Stand­ort Basel. Damit will die GBB die Ver­net­zung zwi­schen den Stu­die­ren­den und den Alum­ni, aber auch unter den Stu­die­ren­den der ver­schie­de­nen Klas­sen und Jahr­gän­ge för­dern.

Plant ihr eine Klas­sen­par­ty, einen Aus­flug oder eine Abschluss­fei­er? Die GBB unter­stützt eure Klas­sen­par­ty!

War­um spon­sert die GBB?

Die GBB unter­stützt gezielt die Akti­vi­tä­ten der GBB-Mit­glie­der, der aktu­el­len Stu­die­ren­den und der Stu­die­ren­den-Orga­ni­sa­ti­on (students.fhnw) der Hoch­schu­le für Wirt­schaft der FHNW am Stand­ort Basel. Damit will die GBB die Ver­net­zung zwi­schen den Stu­die­ren­den und den Alum­ni, aber auch unter den Stu­die­ren­den der ver­schie­de­nen Klas­sen und Jahr­gän­ge för­dern.

Ab sofort unter­stützt die GBB die indi­vi­du­el­len Klas­sen­tref­fen oder ‑events mit CHF 15.– pro Teilnehmer:in.

Das Spon­so­ring-Ange­bot ist aus­schliess­lich für GBB-Mit­glie­der gül­tig und kann ein­mal pro Jahr und Klas­se ange­fragt und bezo­gen wer­den (gilt auch für ehe­ma­li­ge Klas­sen bzw. gene­rell für Alum­ni mit GBB-Mit­glied­schaft). Für das Spon­so­ring müs­sen die Ein­la­dung, die Teil­neh­mer­li­ste sowie ein kur­zer Bericht inkl. Fotos für die GBB Web­site ein­ge­reicht wer­den.

Die bis­he­ri­gen Klas­sen­events wie Abend­essen, Klas­sen­tref­fen, Aus­flü­ge oder Abschluss­fei­ern fin­det ihr hier: Klas­sen­par­tys

Anfra­ge per E‑Mail an Phil­ipp Schi­meck, studierende@gbb-online.ch

Ver­gan­ge­ne Klas­sen­tref­fen

Mit der letz­ten Wahl­pflicht­mo­dul­schluss­prü­fung in Wirt­schafts­ma­the­ma­tik am 1. Juli 2010 ging das Früh­jahrs­e­me­ster für die Klas­sen 6a & 6b bb zu Ende.
Am 4. Juli 2009 hat­te die Klas­se 4a (bb Stu­di­um) ihre letz­ten Prü­fun­gen.
Zum Abschluss des 2. Seme­sters traf sich der Gross­teil der Klas­se 2A (Voll­zeit­stu­di­um) bei Rapha­el Mac­quat zum Apé­ro und Grill­fest.
Leicht ange­spannt wirk­te die Stim­mung als sich die Klas­se 3a zum tra­di­tio­nel­len Seme­ster­ab­schluss-Essen im Restau­rant Cen­tro am Bas­ler Bar­fi ein­fand.
Am Frei­tag, den 19. Dezem­ber 2008 hat sich die Klas­se 3c der FHNW, Betriebs­öko­no­mie Voll­zeit, im Restau­rant Al Col­lo­se­um ein­ge­fun­den und zusam­men ein fröh­li­ches Weih­nachts­es­sen gefei­ert.
Gleich nach den letz­ten Prü­fun­gen gin­gen wir ein­kau­fen, um anschlies­send in der Grün 80 gemein­sam den Rest des Tages zu ver­brin­gen.
Trotz des nas­sen und nicht ganz war­men Wet­ters fan­den alle Kom­mi­li­to­nen der Klas­se 6B Voll­zeit den Weg in den Hard­wald.
Am Don­ners­tag 22.12.2007 hat sich die Klas­se 1B zum Weih­nachts­es­sen im Papa Joe’s ver­ab­re­det, um gemein­sam zu fei­ern.
Wie schon im letz­ten Jahr fei­er­ten wir auch in die­sem Jahr unser Weih­nachts­es­sen im Restau­rant Zic­Zac in All­schwil.
Nach­dem sich die Klas­se 1D schon seit dem 17. Sep­tem­ber 2007 gemein­sam durchs erste Seme­ster kämpft, fan­den wir, dass ein Weih­nachts­es­sen ange­bracht sei.